Leitung

Dean Drako

Dean Drako

CEO

Dean Drako ist Gründer und CEO von Eagle Eye Networks, dem branchenweit führenden Anbieter von Cloud-Videoüberwachung, der in Deloittes Technology Fast 500-Liste 2019 der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Nordamerika auf Platz 133 rangiert. Drako ist auch Vorsitzender von Brivo, einer Cloud-Zutrittskontrollfirma, und Gründer und CEO von Drako Motors, wo er Drako GTE, einen elektrischen Luxus-Supersportwagen mit 206 MPH, 1200 PS und 4 Passagieren, auf den Markt gebracht hat.

Drako war auch Gründer, Präsident und CEO von Barracuda Networks, wo er die erste Spamfilter-Appliance der IT-Sicherheitsbranche entwickelte und das Unternehmen von 2003 bis 2012 auf über 140 Produkte und 150.000 Kunden ausbaute. Barracuda ging an die Börse NYSE. Dean verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Aufbau profitabler, wachstumsstarker und einkommensstarker Technologieunternehmen. Goldman Sachs ernannte Dean zu einem der „100 faszinierendsten Unternehmer des Jahres 2014“.

Herr Drako erhielt seinen BS in Elektrotechnik an der Universität von Michigan und seinen MS in Elektrotechnik an der UC Berkeley.

Ken Francis

Ken Francis

President

Ken Francis ist der Präsident von Eagle Eye Networks, das auf der Liste „Deloitte Technology Fast 500“ von 2019 den 133. Platz belegt und die am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Nordamerika hervorhebt. Bevor Francis 2016 zu Eagle Eye Networks kam, brachte er ADT Security Services nach der Abspaltung und dem Börsengang von ADT durch Tyco International plc im Jahr 2012 wieder auf den kommerziellen Markt

Zuvor war Francis Vice President für Vertrieb und Marketing im Geschäftsbereich Global Security Products von UTC, leitete als Global Product GM das GE Security, Integrated Systems Program und war Mitbegründer von AMAG Technology, Inc. In allen drei Funktionen war Francis Verantwortlich für das Wachstum softwarebasierter Zugangskontroll- und Videotechnologien durch die Führung internationaler Produktmanagementteams und den Ausbau globaler Kanäle.

Francis erwarb einen Bachelor of Business Administration an der Florida State University und einen Master of Business Administration an der American University. Derzeit ist er Mitglied des Executive Council des Board of Directors der Security Industry Association.

Steve Roskowski

Steve Roskowski

Chief Technology Officer

Steve Roskowski treibt das Design und die Entwicklung der Eagle Eye Networks-Technologie voran. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Software-, Hardware- und Systementwicklung implementiert er seit der Einführung des World Wide Web vernetzte Cloud-basierte Lösungen.

Roskowski hat eine abwechslungsreiche Karriere in den Bereichen Engineering, Marketing, Geschäftsentwicklung und C-Suite-Führung geführt. Unterwegs hat er mehrere Unternehmen gegründet, darunter VIAAS, ein Cloud-basiertes Unternehmen für Videokameras.

Rosko, ein produktiver Erfinder, hält mehr als 30 Patente. Er erhielt einen Abschluss in Ingenieurwissenschaften und angewandten Wissenschaften von CalTech.

Hans Kahler

Hans Kahler

Vice President Business Development

Als Vice President of Operations and Business Development ist Hans Kahler bei Eagle Eye Networks für die Beziehungen zu Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen, strategische Partnerschaften und das Produktmarketing verantwortlich.

Zuvor hat Kahler das IBM-Team für webbasierte Anwendungen für das Unternehmensmanagement unstrukturierter Daten entworfen und geleitet. Ein Projekt, mit dem IBM jährlich 100 Millionen US-Dollar eingespart hat. Er leitete auch eine weltweite Einführung des stadtweiten Videoüberwachungs- und Analysesystems von IBM mit Installationen in Chicago und New York City. Dieses System verwendete Computer-Vision-Algorithmen zur Echtzeiterkennung und schnellen forensischen Suche.

Zuvor entwickelte Kahler Partnerschaften mit Herstellern von Videoüberwachungssystemen für ein Unternehmen für Befehls- und Steuerungssysteme, recherchierte und erstellte Produktspezifikationen für einen Cloud-basierten Sicherheitsüberwachungsdienst und leitete die Geschäftseinheit für physische Sicherheit für ein Netzwerkunternehmen.

Kahler erwarb einen Abschluss in Architekturingenieurwesen an der University of Colorado.

Eric Hyman

Eric Hyman

Vice President, Engineering, Eagle Eye Cloud VMS

Eric Hyman kam 2020 als Vice President of Engineering zu Eagle Eye Networks. In dieser Rolle ist er verantwortlich für die Leitung, das Wachstum und die Optimierung des globalen Engineering-Teams.

Zuletzt leitete Hyman die Organisation Group Collaboration Engineering bei Polycom, wo seine Teams Videoendpunkte der nächsten Generation und zugehörige Cloud-Services erstellten und unterstützten. In seiner vielfältigen Karriere leitete Hyman auch das XBOX 360 Engineering-Team bei Microsoft, gründete erfolgreiche Softwareunternehmen für digitale Fotografie und handgefertigte Videospiele zu Beginn dieser Branche.

Hyman besuchte die State University von New York (SUNY) in Farmingdale.

Tad Druart

Tad Druart

Vice President, Global Marketing

Tad Druart kam 2020 als Vice President of Global Marketing zu Eagle Eye Networks. Er bringt umfangreiche Führungserfahrung mit, um Marketing- und Kommunikationsstrategien und -taktiken zu entwickeln, umzusetzen und aufrechtzuerhalten, die die Wahrnehmung formen, die Reputation verbessern, Nachfrage generieren und das Umsatzwachstum und die Kundenbindung fördern . Er war maßgeblich an den Programmen Branding, Nachfragegenerierung, Öffentlichkeitsarbeit (PR), Investor Relations (IR) und Unternehmensmarketing für öffentliche und private Unternehmen sowie gemeinnützige Organisationen und Regierungsbehörden beteiligt.

Druarts frühere Erfahrung erstreckt sich über branchenführende Unternehmen, darunter Dell, National Instruments, Abila und Convio. Er war auch als vertrauenswürdiger Berater für Start-ups und etablierte Unternehmen auf dem Consumer- und Business-to-Business-Markt tätig und leitete mehrere Kommunikations- / Marketingteams durch Börsengänge.

Druart erwarb einen Bachelor of Arts in Kommunikation an der Newman University.

Rishi Lodhia

Rishi Lodhia

Vice President and Managing Director, EMEA

Als Geschäftsführer von Eagle Eye Networks in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Indien (EMEAI) fördert Rishi Lodhia das Wachstum von Eagle Eye Networks in einem großen Teil der Welt. Lodhia ist fest davon überzeugt, eine schnelllebige Organisationskultur zu schaffen, in der die Menschen befähigt werden, das Beste aus sich und dem Geschäft herauszuholen.

Vor dieser Rolle störte Lodhia die Branche, als er CameraManager, eine der weltweit ersten Cloud-basierten Videoüberwachungsplattformen, mitbegründete und als CEO fungierte. 2013 wurde CameraManager von Panasonic übernommen, wo er als CEO des Panasonic Cloud Management Service Europe NuboCam, die weltweit erste 4G / LTE-Videoüberwachungskamera, auf den Markt brachte. CameraManager wurde dann 2017 von Eagle Eye Networks übernommen.

Lodhia studierte International Business Science an der Universität von Maastricht, Niederlande.

Tijmen Vos

Tijmen Vos

Vice President Product Management

Tijmen Vos ist technischer Direktor von Eagle Eye Networks für die Region Europa / Naher Osten / Afrika / Indien. In dieser Rolle ist er für die technische Führung im globalen Geschäft verantwortlich, um Produkt- und Engineering-Initiativen zum Erfolg zu führen.

Vos ist ein niederländischer Geschäftsmann und Unternehmer, der die Cloud-basierte Videoüberwachungsbranche mehrfach gestört hat. Er war Mitbegründer und CTO von CameraManager, einer führenden Cloud-basierten Videoüberwachungsplattform, die Eagle Eye 2017 gekauft hat. Außerdem half er bei der Einführung von NuboCam, der weltweit ersten 4G / LTE-Videoüberwachungskamera.

Vos erhielt einen Master in Business Administration (MBA) von der Universität Maastricht.

Priscilla Lin

Priscilla Lin

Vice President, Asia Pacific

Als Vizepräsidentin der APAC-Region von Eagle Eye ist Priscilla Lin für die Entwicklung strategischer Partnerschaften und die Förderung des internationalen Vertriebs von Vertriebskanälen für den asiatisch-pazifischen Raum verantwortlich.

Lin verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung in Marketing, Vertrieb und Management in der Informations- und Kommunikationstechnologiebranche. Zuletzt war sie 11 Jahre als Senior Director of Sales bei Supermicro (SMCI, NASDAQ) tätig, wo sie 2013 zu einem Jahresumsatz von mehr als 150 Millionen USD beitrug – ungefähr 12 Prozent des Jahresumsatzes des Unternehmens.

Priscilla hat einen Bachelor of Science in Wirtschaftswissenschaften und einen Master in Business Administration von der State University of New York, Buffalo.